Relief for the Garden

18. January 2013 by Ludger

This summer is very dry. The usual 5 pm storms occur once in a while only. So it was a relief for our garden that this morning at 6:00 a light summer rain started and continued for almost the whole day. Light and soft, so that the soil could absorb every drop.

Hope that will pay off with Monique’s veggies.

Be Sociable, Share!

    pagetop

    One Response to “Relief for the Garden”

    1. Jutta:

      Hach, von Sommerregen können wir hier nur träumen. Nach einem viel zu warmen Dezember (am 24.12. hat man in München 20,5 °C gemessen) ist nun der Winter ausgebrochen. Gestern hat es geschneit, abends dann etwas Eisregen und heute nacht wieder Schnee. Musste mein Auto heute morgen erst mal von einer ca. 5 cm hohen Schneeschicht und einer darunterliegenden dünnen Eisschicht befreien.
      Flugmäßig ist das große Chaos ausgebrochen, weil gestern der Frankfurter Flughafen zugemacht hat. Mein Chef sollte eigentlich gestern abend von Berlin via Frankfurt nach Kiew fliegen. Die LH hat ihn dann umgebucht auf heute morgen via Düsseldorf. Sein Flieger ist in Berlin aber immer noch nicht gestartet, so dass er den Anschluss in DUS sicher nicht erreichen wird. Mal gucken wie das weitergeht….

    Leave a Reply

    You must be logged in to post a comment.